ngsg.de


Das Netzwerk versteht sich als ein multiprofessionell arbeitender, loser Arbeitskreis in der Region, zur Förderung von Vernetzung in Verbindung mit Opfern von sexualisierter Gewalt.

Die Netzwerk-Idee entstand aus dem Gedanken heraus, dass in der professionellen Arbeit die erste Begegnung mit traumatisierten Menschen qualifiziert und sensibel von statten gehen sollte, um weitere, schlicht durch Unbedarftheit angestoßene, Retraumatisierungen von professioneller Seite möglichst gering zu halten.

Zur notwendigen Ersthilfe gehört häufig auch eine schnelle Vermittlung fachübergreifend an die richtigen - sprich entsprechend fortgebildeten - Stellen, egal ob in medizinischen, rechtlichen, pädagogischen oder therapeutischen Arbeitsbereichen.

Ziele (Info)

Bisherige Fortbildungsveranstaltungen (Info)

Aktuelle Fortbildungen 2016 (Info)

Netzwerkliste (Info)

Netzwerk zur Krisenintervention bei sexualisierter Gewalt